Sara Holzmann

Sara Holzmann ist Project Manager bei der Bertelsmann Stiftung im Arbeitsschwerpunkt Economics of Transformation. Sie beschäftigt sich mit den umweltökonomischen und klimapolitischen Fragestellungen der Nachhaltigkeitstransformation.
Im Fokus ihrer Arbeit stehen die Untersuchung und Bewertung verschiedener ganzheitlicher und sektoraler Politikinstrumente für den Übergang in eine klimaneutrale Gesellschaft.

Die letzten Beiträge

Wohlstand für alle innerhalb planetarer Grenzen – Wie transformieren wir die Soziale Marktwirtschaft?

Sara HolzmannBertelsmann Stiftung Dr. Marcus WortmannBertelsmann Stiftung Die Eindämmung der Klimakrise ist die größte Herausforderung unserer Zeit. Sie erfordert die Transformation hin zu einer Wirtschaftsweise, die Wohlstand für alle innerhalb der planetaren Grenzen und damit auch für künftige Generationen ermöglichen kann. Unser aktuelles Wirtschaften gefährdet und zerstört die natürlichen Lebensgrundlagen, ohne die es selbst nicht […]